Chidobe Awuzie Jersey Buchempfehlung: BABYJAHRE von Remo H. Largo | kid•dies und das

Buchempfehlung: BABYJAHRE von Remo H. Largo

Wenn ich mich recht entsinne, war es eines der ersten Bücher, die wir uns gekauft haben. „BABYJAHRE“ kann man vermutlich schon als Standardliteratur aller Eltern bezeichnen. Scheinbar haben alle dieses Buch oder haben zumindest schon einmal davon gehört. Zu Recht.

Das Buch von Remo H. Largo ist eine Art Wegbegleiter für die ersten 4 Babyjahre. Aufgeteilt in 9 Themengebiete wie Motorik, Schlafverhalten oder Sprachentwicklung bietet das Buch ein wunderbares Nachschlagewerk für alle wissensdurstigen oder verunsicherten Eltern. Die Aufteilung der einzelnen Themen nach dem Alter des Kindes (Vor der Geburt, 0 bis 3 Monate, 4 bis 9 Monate, 10 bis 24 Monate und 25 bis 48 Monate) bietet zusätzliche Orientierung und liefert so schnell Antworten auf offene Fragen. Wer jedoch absolute Antworten sucht, ist mit diesem Buch leider schlecht beraten. Man bekommt Einblicke in die mögliche Entwicklung des Kindes, die einer Mutter oder einem Vater genügend Raum lassen, um sich nicht verrückt zu machen. Dazu ein kurzer Auszug:

Jedes Kind ist auf seine Weise einmalig. Alle Entwicklungsstadien und Verhaltensweisen treten von Kind zu Kind in unterschiedlichem Alter auf und sind verschieden ausgeprägt… In seinem Standardwerk […] erklärt er die frühkindliche Entwicklung der ersten vier Lebensjahre und schildert die Vielfalt kindlichen Verhaltens. Largos Erziehungskonzept richtet sich […] nicht an starren Idealen aus.

Also genau das richtige für interessierte, wissensdurstige Eltern, die eben keine weltfremden Vorstellungen bezüglich der Entwicklung ihres Kindes haben. Das Buch begleitet uns seit gut einem Jahr und wird immer wieder von Rozana oder mir als Nachschlagewerk genutzt. Meist bietet es innerhalb weniger Minuten eine ausreichende Antwort auf allgemeine Fragen. Als Ersatz für die Hebamme oder den Kinderarzt sollte dieses Buch (und auch sonst kein anderes Buch) jedoch nicht angesehen werden. BABYJAHRE hat uns umfangreiche Einblicke in die Entwicklung von Kindern geboten und damit eine gewisse Gelassenheit gegenüber der Entwicklung von Don entstehen lassen. Wie kann man zur Entwicklung eines Kindes, auf welche Art und in welchem Umfang beitragen? Antworten auf diese Fragen bietet dieses Buch zu genüge und ist daher eine ganz klare Kaufempfehlung unsererseits.

Schreib einen Kommentar